KITE FUN ist lizenzierte vdws Schule

Was ist VDWS?

VDWS - Internationaler Verband der Wassersport Schulen


Der VDWS wurde 1974 als Wassersport-Schulverband mit dem Ziel gegründet, Wassersportlehrer auszubilden und deren Schulen zu betreuen. Als unabhängiger Dachverband ist es dem VDWS gelungen, den Wassersport weltweit voranzubringen. Durch sein internationales und professionelles Schulnetzwerk, getragen von engagierten und hochqualifizierten Wassersportlehrerinnen und -lehrer bietet der VDWS ein hochwertiges Unterrichtssystem mitweltweit anerkannten und angewandten Standards.


- Schulen und Destination: über 450 weltweit in 30 Ländern
- Disziplinen: Windsurfing, Kitesurfing, Catsailing, Dinghysailing
- Schulmitarbeiter: ca. 1'500
- Ausgebildete Schulleiter und Instruktoren: 450, 7000
- Kursteilnehmer: 2.5 Millionen seit 1974

Dieser breit abgestützte Verband und die fundierten Erfahrungen haben uns veranlasst, KITE FUN diesem Verand anzuschliessen. Wir schulen nach deren Richtlinien, Empfehlungen und mit deren Material. Wir sind sehr froh, ein Teil dieses globalen Netzes zu sein zumal wir dadurch auch an Spots gelangen wo wir ansonsten keinen Zugang hätten.

VDWS-Kitelizenz:

Der Kite-Grundschein dient als Befähigungsausweis für Kiterinnen und Kiter, die ihr Wissen und Können in einer praktischen und theoretischen Prüfung nachgewiesen haben. Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert und verzichtet auf tiefergehende Theorie. Somit ist der Grundschein die ideale Basis für den Einstieg in den Kitesport.

Die VDWS Kitelizenz in Kreditkartenformat baut sich in 7 Stufen auf:

 

7 Kitelevel



Level 1

Level 2

Level 3


Theorie

Level 4


Level 5

Level 6

Level 7


Allgemeine Sicherheit, Startvorbereitung,
Startübungen, 1. Flugübungen, Bodydrag

Bodydrag, Wasserstart des Kites

Allemeiner Wasserstart, erste gefahrene Meter

Sicherheit, Verhalten, Ausweichen, Technik

Downwind fahren, Steuern, Höhe halten, Basiswende

Höhe gewinnen

Basic Jump, Gleitwende, Transition Jump

Rotationen, Kiteloops, Graps, One Food, Board off oder Raily

Wie erhaltet ihr eine VDWS Lizenz:

Beim Besuch eines Kitekurses (Tageskurs oder 3-Tagekurs) bei KITE FUN ist die Lizenz im Kursgeld inbegriffen. Leute die schon kiten, können einen Tageskurs bei uns absolvieren und erlangen automatisch die VDWS-Kitelizenz.

Auch wenn nach einem Kurs noch nicht alle Stufen erreicht wurden, werden nachträglich durch KITE FUN oder alle anderen VDWS Kiteschulen weitere Stufen abgenommen und bestätigt bis alle 7 Levels erreicht sind (bei KITE FUN kostenlos bei Kursteilnahme).

Inhaber/-innen einer alten VDWS Kite Lizenz können nun die neue wasserfeste Karte aus Kunststoff nachbestellen. Go to: www.vdws.de

Die wasserfeste Kite Lizenz kostet 15 Euro und auf Wunsch kann ein Versicherungspaket für Haftpflicht, Kasko und Unfall erworben werden. Dieser Zusatz kostet lediglich 39 Euro im Jahr.
Versicherung bestellen (Click me)

 

   

Was sind die Vorteile der VDWS Kitelizenz:

- In der Regel erhält ihr Unterstützung und Hilfe im In- und Ausland bei anerkannten VDWS Sportschulen.
- Materialmiete wird meistens nur gegen Vorweisen einer Kite-Lizenz ermöglicht.
- An einigen Spots müssen die Kiter/-innen einer Kite-Lizenz haben.
- Der Kitesport wird global unterstütz und gefördert.


Neues Workbook:
Wir empfehlen nebst der Kitelizenz auch das Kiteboarding Lehrbuch des VDWS. Dieses kann unabhängig der Lizenz bei uns oder bei Goofy&Regular gekauft werden.

Kitesurfen lernen und besser werden. Auf 96 Seiten hat das Lehrteam des VDWS insgesamt 20 aktuelle Manöver und Manövervorbereitungen zusammengestellt. Über 300 brillante Farbbilder und Grafiken zeigen ausführlich und anschaulich die sieben Level des Kiteboardens. Von der Pieke an werden die notwendigen Begriffe erklärt. Der VDWS gibt einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Kite-Systeme und verrät jeden Menge Tipps und Tricks für erste Flugübungen und sicheres Kiteboarden, bevor das Höhelaufen, Springen und stylische Moves beschrieben werden.

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben im VDWS zu einem Ausbildungskonzept geführt, das in diesem Buch erstmalig veröffentlicht wird. Nach einem ausgefeilten Levelsystem werden Anfänger und Fortgeschrittene in kleinen Trainingseinheiten sicher bis zur perfekten Technik geführt und auf das Ziel - die Kiteboarding-Lizenz - vorbereitet.