paradiesische Verhältnisse beim Kiten am Urnersee

Kitesurfen Urnersee

Leider sind unsere 3-Tageskurs bereits komplett ausgebucht – aber wir verlängern unsere Saison für Anfänger / Aufsteiger und bieten die

Möglichkeit für Tageskurse vom 30. August bis 8. September.

Shuttle Video Urnersee

Schulungsvideo Comersee

Kitesurfen am Urnersee an unserer Station in Isleten ist dank des kurzen Anreiseweges und sehr guten Windbedingungen mit wenig Aufwand möglich.
Ab Mai bis August bieten wir 3-Tagekurse an die schon alle komplett ausgebucht sind.

Nun verlängern wir unsere Saison für Anfänger / Aufsteiger und bieten die Möglichkeit für Einzeltage vom 30. August bis 8. September.
Die Einzeltage werden jeweils am Vortag bestätigt und euch mitgeteilt, ob der Tag durchgeführt wird. Die Zahlung ist dann jeweils vor Ort.

  • Anfängerkurse:
    • Crashtheorie mit den nötigsten theoretischen Kenntnissen und ab ins Wasser. Beim Besuch von einem Tag ist es dann ein Schnupperkurs im Wasser. Es wird keine Therorieprüfung abgenommen.
  • Aufsteiger- resp. Fortgeschrittenenkurse:
    • Wir schulen dich gleich ab deinem Level im Wasser!

Was erwartet dich beim Kiten am Urnersee

In kleinen, betreuten Gruppen erlernst du im 1-Tages-Anfängerkurs die Grundregeln des Sports. Wir schulen mit neustem Kitematerial. Somit gewährleisten wir, dass die Sicherheitsstandards immer aktuell sind.
In der Aufsteiger- und Fortgeschittenenschulung erhältst du deine ganz persönlichen Tipps und Tricks. An Land wird alles theoretisch mit unserem Instruktor besprochen. Auf dem Wasser bekommst du die notwendige Unterstützung vom Boot aus. Ob du deine Airtime verbessern, dein erster Sprung/Backroll oder einen stylischen Grab üben willst, unser Instruktor ist die ganze Zeit für dich da und zeigt dir, was du verbessern kannst. Beim Kitesurfen hat man nie ausgelernt.

Für wen eignet sich welcher Kitekurs?

Du bist neu in der Kiteszene oder hattest schon ein Kurs auf dem Wasser bist aber nicht weiter als VDWS Level 3 gekommen?

1-Tages Anfänger – Kurs   (inkl. Mietmaterial)                                                                                                  280.-

Du bist Aufsteiger (mind. VDWS Level 3) oder bereits Fortgeschrittener Kiter und möchtest in einem intensiven Tag einen Schritt weiter kommen?

1-Tages Aufsteiger- resp. Fortgeschrittenenkurs (inkl. Mietmaterial)                                           260.-

Checke hier dein Niveau: 3 Kitesurf-Lernstufen | Wie ist dein Kitesurflevel

1-Tages-Anfängerkurs

Was wir bieten

  • Optimale Windausnutzung
  • Lerne Leute mit gleichem Interesse kennen
  • Eigene Kiteausrüstung pro Schüler
  • Schulungsboot – effizient und sicher
  • Schulung nach VDWS-Richtlinien
  • Erfahrene und zertifizierte VDWS-Instruktoren
  • VDWS Kitelizenz inklusive

Inhalt

  • Theorie, Materialkunde
  • Praktische Kitekontrolle
  • Bodydrag (Kite zieht dich durchs Wasser)
  • Kiteboarden: Starten und Fahren mit Board
  • Umgang mit Notsituationen

Anforderungen

  • Keine besonderen Fähigkeiten notwendig
  • Du liebst das Wasser
  • Motivation für was Neues
  • Freude an den Naturelementen
  • Tageskurs Landkiten oder Snowkitekurs sind von grossem Vorteil

Preis für 1 Tag Anfängerkurs

CHF 280.- / Kurs inkl. Kitematerial (mit Lizenz / ohne Theorie)

1-Tages-Aufsteiger- resp. Fortgeschrittenenkurs

Was wir bieten

  • Optimale Windausnutzung
  • Lerne Leute mit gleichem Interesse kennen
  • Eigene Kiteausrüstung pro Schüler
  • Schulungsboot – effizient und sicher
  • Schulung nach VDWS-Richtlinien
  • Erfahrene und zertifizierte VDWS-Instruktoren
  • VDWS Kitelizenz inklusive

Inhalt

Aufsteigerkurs

  • Kitesurfen nach dem Wasserstart
  • besser Fahren mit Kiteboard
  • Höhe machen, Switch fahren
  • Wenden (Halsen, carved Jibe)

Fortgeschrittenen Kurs

  • Transition Jumps – Rotationen
  • Wavekiten: fahren mit Surfboard
  • Race: fahren mit Raceboard
  • Wake: Wakeskate oder Wakeboard
    VDWS Kitelevel erweitern

Anforderungen

  • mind. VDWS Kitelizenz Level 3, oder mehr
  • d.h. Wasserstart und Fahren mehr als 50 Meter
  • Kunde verfügt über Haftpflichtversicherung

Preis für 1 Tag Aufsteiger- resp. Fortgeschrittenenkurs

CHF 260.- / Kurs inkl. Kitematerial (Update Lizenzlevel)

Kursablauf

  • 10.00 Uhr: Theoriekunde im Schulungsraum*
  • 11.30 Uhr: Pause und Materialvorbereitung
  • 12.30 Uhr: Bootsfahrt zum Kitespot
  • 13.00 Uhr: praktisches Kitesurfen auf dem See
  • 17.00 Uhr: Kursende

*Auch Schüler ohne Theoriekunde (z. B. Fortgeschrittene) oder Leute mit Unterkunft in anderen Hotels sollen um 10.00 Uhr dort eintreffen.

Unser Instruktoren-Team

Sam Abt
Selina Niederberger
Simon Gisler

Finde mehr Infos zu unserem Team hier.

Kundenfeedback

So nach drei Tagen und viel Wasser schlucken ist es endlich geschafft. Sehr gute Schule, sehr gute Lehrer. Danke an Remo und David. Ganz tolle Gruppe erwischt hat, sehr viel Spass gemacht. 
Daniel C.

Super strukturiert und trotzdem Fun. Jeder kommt auf seine Kosten. David ist ein super Lehrer. Herzlichen Dank.
Nicole T.

Weitere Feedbacks

KURSDATEN

Die Kursdaten sind vom 30. August – 8. September 2021

Wenn du auf “Jetzt buchen” gehst, ist ersichtlich an welchen Daten es verfügbare Plätze hat.

Isleten am Urnersee liegt 45min mit dem Auto von Luzern entfernt im Herzen der Schweiz und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln am besten via Altdorf erreichbar. Check www.sbb.ch

Am Urnersee gibt es verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten.

Direkt auf dem Gelände der Station in Isleten gibt es wie im letzten Jahr einen temporären Campingplatz.

In Isleten verfügt das Restaurant Seegarten zum Beispiel über wenige Zimmer, Altdorf und Flüelen verfügen über einen Campingplatz und Hotels und auch in Bauen gibt es Möglichkeiten zur Übernachtung.

Zudem ist Übernachten im eigenen Camper auf dem Parkplatz in Isleten erlaubt.

  • Gruppenrabatt: Ab 4 Personen 10%
  • Miete-Kauf: Schulungsmaterial zu Occasionspreisen
  • Windlose Tage: Gutschrift 1/3 der Kosten

Was bringst du mit

  • Sonnenbrille, die im Wasser getragen werden kann und bei Verlust nicht zu schade ist
  • Sonnenschutz (Creme)
  • Badkleider und alte T-Shirts (um unter dem Neoprenanzug anzuziehen)
  • Etwas Picknick für Mittag: Es gibt nur eine kurze Mittagspause während Theorie und Praxis. (Was kleines kann auch im Restaurant konsumiert werden)
  • Getränk für auf dem Boot