Kite- & Segeltörn in Südfrankreich

Neues Angebot für alle Wasser und Wind begeisterten!

Kite- & Segelferien in Südfrankreichs Anfangs September 2023

  • Start- und Zielhafen: Marseille
  • wir segeln zu den besten Kitespots zwischen Marseille und Leucate
  • Kiteurlaub für jedes Level
  • Begleitete Kite- und Segelferien
  • Schulung für Anfänger und Aufsteiger
  • Coaching für Fortgeschrittene

Was dich erwartet bei Sail & Kite in Frankreich

Wir bieten diese Reise in Zusammenarbeit mit MER BLEUE an. Wenn du das Beste aus beiden Welten erleben möchtest, bist du mit uns auf dem richtigen Kurs. Segelerfahrungen musst du nicht mitbringen, einzig Freude für den Ozean und die Bereitschaft ein aktiver Teil der Crew zu sein.

Zusammen mit unserem Skipper segeln wir zu den besten Kitespots zwischen Marseille und Leucate. Mühsam lange Wege zum Spot gibt es bei uns nicht, wir ankern in unmittelbarer Nähe der Action.

Wir sind mit Segelschiffen zwischen 10 und 15 Metern unterwegs, das bedeutet Gruppengrössen von sechs bis acht Personen pro Schiff. Die Anzahl und Auswahl der Schiffe sind abhängig von der Anzahl der Anmeldungen.

Preis CHF 1345.-

Für 7 Tage in der Doppelkabine (Unterkunft, Storage, Rescue)
CHF 210.- / Kitebetreuung

Optionen

CHF 540.- / Anfängerschulung 3 Tage
CHF 160.- / Tageskurs für Aufsteiger
CHF 60.- / pro Stunde Coaching  (vor Ort buchbar)
CHF 400.- / Miete Kiteausrüstung für 1 Woche
Je nach Belegung und Yachtgrösse ist eine Einzelkabine gegen Aufpreis möglich ( ca. 3/4 des Packetpreises)

Zusätzliche Kosten

  • An- und Abreise
  • Bordkasse, welche die täglichen Ausgaben an Essen, Hafengebühren, etc. deckt. Die Bordkasse beläuft sich erfahrungsgemäss auf rund 300 Euro in der Woche

Spotinfo

Die Küste Südfrankreichs bietet westlich der Côte d’Azur ideale Kitesurf Bedingungen mit dem Mistral, der statistisch jeden zweiten Tag mehr als 4 Beaufort Wind bringt. Berühmte Kitespots sind Leucate und Beauduc.

Doch dazwischen gibt es etliche unberührte Inseln und Buchten. Unser erster Kitespot, den wir anlaufen werden, ist die Insel Frioul bei Marseille. Dort erwartet dich unberührte Natur und blaues Wasser. Danach gibt es je nach Wind und Prognose etliche weitere Optionen zum Ansteuern. Wir sind grosser Fan vom Flachwasserspot Etang de Berre oder vom Port St. Louis welche alle in Segeldistanz liegen.

Ob flat oder chop, jeder hat hier seinen Spass, der nicht gerade eine Brandungswelle zum challengen sucht. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Session mit euch an diesem genialen Spot.

An einem Flautentag werden wir nicht traurig aufs Meer hinausschauen, sondern uns mit Tauchen, Stand-up-Paddeln, Fischen und vielem mehr vergnügen.

Kitekurse

Den Beginnern bieten wir einen 3-Tage-Kurs.

Kitesurf-Aufsteiger (Teilnehmer können den Wasserstart und Fahren mindestens 50 Meter) stehen Tageskurse zur Auswahl.

Für fortgeschrittene Kiter/innen werden individuelle Programme zusammengestellt. Es können zum Beispiel an einem oder mehreren Tagen Coachings gebucht werden – wir beraten dich gerne!

  • Optimale Windausnutzung (bis 6h pro Tag)
  • Nach VDWS-Richtlinien
  • Kompletes Kitematerial pro Schüler je Woche
  • Schulung nur während Windtagen
  • Betreuung während der ganzen Woche
  • Inkl. VDWS Kite Lizenz

Unser umfangreiches Programm der Schulungselemente: Kitesurfdienstleistungen | Kitefun AG

Check dein Level: 3 Kitesurf-Lernstufen | Wie ist dein Kitesurflevel

Instruktor / Skipper

Instruktor: Reto

Skipper: Niklaus lebt und liebt das Meer. Seit 2019 ist er kontinuierlich auf See. Seine Abenteuer und Geschichten findest du auf Exploratio Mundi. Niklaus skippert dich sicher von Bucht zu Bucht und hat schon drei Mal den Atlantik überquert und etliche Meilen in seinem Seesack.

Reiseplan

Der Segeltörn findet vom Sa 03.-10. September 2022 statt.

Auf der unterstehenden Karte siehst du den Golf von Lyon, unserem Segelgebiet in den zwei Wochen. Weil wir die Wind- und Wetterbedingungen nicht planen können, segeln wir keine abgesteckte Route, sondern entscheiden jeden Tag wieder neu, welche Destination wir als Nächstes anlaufen. So können wir gemeinsam jeden Windtag optimal ausnutzen.

An- und Abreise

Die An- und Abreise von Luzern mit dem Zug dauert jeweils 7 Stunden und kostet ca. 100 CHF. Es besteht ausserdem die Möglichkeit für eine gemeinsame Anreise mit einem Minibus. Wir haben 8 Plätze und die Reise inkl. Materialtransport kostet dich CHF 100 ab Luzern. Die Kosten für die An- und Abreise ist nicht inbegriffen.

Bedingungen

  • Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer/-innen (wir empfehlen die VDWS Kiteversicherung)
  • Bei zu wenigen Anmeldungen, kann die Reise vom Organisator annulliert werden.

Wir empfehlen eine Reiseannullationsversicherung.

Anmeldeschluss / Teilnehmerzahl

31. Mai 2022 – Bei späterer Anmeldung nimm bitte mit uns Kontakt auf.

Mindestens 4 Teilnehmer – Anfangs Juni wird entschieden, ob die Reise durchgeführt wird.

Dein Zuhause für eine Woche.

Anmeldung / Anfrage für Kite & Sail Frankreich

Bitte gib eine Zahl größer oder gleich 1 ein.
Optionen
Kitesurfmaterial
Bei eigenem Material schreib uns doch kurz in den Bemerkungen, was du mitbringst
Übernachtung
- Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmenden
Einwilligung*
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.