Kiteshuttle Urnersee

  • Betreute Tage ab Flüelen auf dem Urnersee
  • Kitesurfen mit Boot (inklusive Bootsführer)
  • Kiteboot ganztägig (inklusive Rescue)
  • Downwinder von Sisikon nach Flüelen
  • Mietmaterial von führenden Marken
  • Bester Thermikspot der Alpennordseite
  • Maximal 5 Personen pro Instruktor und Boot
  • Kite bis zu 4 Stunden pro Tag
  • Lerne Leute mit gleichem Interesse kennen
  • Campiere direkt vor dem Spot bei Windsurfing Urnersee

Was erwartet dich

Berge, Wind und Wasser: Auf dem Urnersee herrschen ideale Bedingungen für Windsportarten. Dank der Thermik am Urnersee ist dies wohl einer der besten Kitesurfspots der Schweiz. Seit 2016 betreiben wir ab Flüelen mit dem Campingplatz „Windsurfing Urnersee“ einen Bootsshuttle für Kitesurfer. In der Saison fahren wir täglich bei guten Windverhältnissen auf den See.

Dank bester Anbindung an das Strassen- und Schienennetz ist Flüelen aus der ganzen Zentralschweiz innerhalb einer Stunde erreichbar. Schau vorbei und lass dich von der beeindruckenden Kulisse verzaubern. Mit dem Bootshuttle hast du die optimale Windausbeutung auf dem See. Wir fahren dich genau an den Ort, wo der Wind am besten ist.

Shuttletage

Wir fahren täglich bei guten Windverhältnissen aufs Wasser. Es können Plätze reserviert werden via Anmeldeformular. Der Betrag wird fällig, wenn der Shuttle aufgrund guter Windprognosen am Vortag durch uns als durchführbar eingestuft wird. Dies wird am Vortag per SMS bis 21 Uhr mitgeteilt. Reservierte Plätze sind verbindlich. Bei nicht erscheinen wird dir der Betrag in Rechnung gestellt.

Preis

(Mitgliederbeitrag eintägige Mitgliedschaft beim Kitefun-Uri-Kitesurfclub)

CHF 98.-* / 1 Tag Shuttle
CHF 80.-* / Miete komplette Ausrüstung
CHF 60.-* / Schulung pro Stunde für Aufsteiger und Fortgeschrittene
Checke hier dein Niveau: 3 Kitesurf-Lernstufen | Wie ist dein Kitesurflevel

* Kosten für eintägige Klubmitgliedschaft bei Kitefun-Uri-Kitesurfclub
(Jeder Teilnehmer muss für den gewählten Tag dem Club beitreten)

Falls trotz gutem Wetterbericht kein Wind aufkommt,
und dein Kite nicht gestartet wird, werden CHF 60.- verrechnet.

Das Betrag muss in Bar bezahlt werden.

Saison

Die Saison startet am 1. Mai 2019 und endet am 29. September 2019.

Durchführung

Der Shuttleservice wird ab 3 Personen bei guten Windbedingungen durchgeführt. Du erhältst am Vortag ein SMS bis 21 Uhr, ob der Shuttle anhand der Windprognose statt findet.

Für wen eignet sich der Kiteshuttle

Fortgeschrittene Kiter/innen: Du kannst selbständig relaunchen und auf allen Kursen fahren.

  • Fahren mit dem Kiteboard auf allen Kursen
  • z.B. VDWS Kitelizenz mit Level 5 oder mehr
  • Kunde verfügt über Haftpflichtversicherung
  • Schwimmhilfen müssen getragen werden
  • Geschult wird der Start vom Boot

Vorbereitung / Ablauf

Da wir vor Ort nur wenig Platz haben ist es wichtig, dass alle bereit sind für den Shuttle. Du bringst dein Material ready für den Shuttle mit.

  • Beim ersten mal auf unserem Shuttle, zeigen wir dir, wie dein Material vorbereitet sein muss.
  • Ab dem zweiten mal ist dein Kite angeleint und deine Finnen und Bindung ist auf dem Brett montiert.
  • Trocknen der Kites nach der Session nur bedingt möglich.
    • Unser Fahrer klärt ob es eine freie Fläche auf dem Camping hat.
    • Ansonsten musst du den Kite selbständig an einem anderen Ort trocknen.

Wünschst du Schulung

Auf Anfrage möglich! Bitte informiere uns bei deiner Buchung im Mitteilungsfeld

Aufsteigerschulung (Fahrsicherheit): Für eine detaillierte Beschreibung: Kitesurfdienstleistungen | Kitefun AG

Fortgeschrittenenschulung (Style und Sprünge): Für eine detaillierte Beschreibung: Kitesurfdienstleistungen | Kitefun AG

Checke hier dein Niveau: 3 Kitesurf-Lernstufen | Wie ist dein Kitesurflevel

Achtung: Schulungen werden situativ entschieden. Können nur durchgeführt werden, wenn es die Kunden und die Windverhältnisse zulassen!

Tagesablauf

Du erhältst am Vortag ein SMS bis 21 Uhr, ob der Shuttle anhand der Windprognose durchgeführt wird.

  • 10.00 Uhr: Treffen Camping Windsurfing-Urnersee
  • 10.15 Uhr: Vorbereitungen (Beim ersten mal gemeinsames packen des Kites, Umziehen, etc.)
  • 11.00 Uhr: Bootsfahrt zum Kitespot
  • 11.30 Uhr: praktisches Kitesurfen auf dem See
  • 17.00 Uhr: Retour beim Ausgangspunkt

Inhalt

  • Ausgangspunkt Flüelen, Isleten oder Sisikon
  • Starten und Landen des Kites ab Boot
  • Rescue und Pausen jederzeit

Unser Instruktoren-Team

Kundenfeedback

War wirklich ein geiler Tag gestern auf dem See, obwohl ich unfreiwillig abgehoben wurde und es ziemlich weit nach oben ging mit meinem Core.
Remo B.

Weitere Feedbacks

  • Flüelen liegt ca 30 Minuten von Luzern oder 45 Minuten von Zürich entfernt und ist auch mit ÖV erreichbar
  • Flüelen ist bekannt unter Windsurfern und ideal zum campieren
  • Der Campingplatz Windsurfing Urnersee liegt direkt am Spot
  • Ankunft i.d.R. ca 90. Minuten vor dem Shuttle
  • Retour i.d.R. um ca. 18 Uhr

Anreise mit Auto: 
Bitte parkiert das Auto direkt an der Hauptstrasse. Gleich bei der Brücke über den Gruonbach ist die Einfahrt zur Bootswerft ‚Roman Stalder‘. Dort befinden sich ca 50 öffentliche Parkplätze und auch die Bushaltestelle ‚Flüelen Gruonbach‘. Beim Koordinieren der Hinfahrt sind wir gerne behilflich.

Anreise per Bahn:
Du nimmst den Zug nach Flüelen und fährst mit dem Bus bis zur Haltestelle Gruonbach. Von da ist die Laufdistanz weniger als 5 Minuten. Check www.sbb.ch

  • Wir empfehlen die Übernachtung auf dem Campingplatz Windsurfing Urnersee.

    Gleich oberhalb vom Camping hat es als Alternative das Hotel Tourist

  •  Member-Card: Viel-Bucher Rabatte
  • Miete-Kauf: Schulungsmaterial zu Occasionspreisen
  • Kann trotz Durchführung kein Kite gestartet werden, wird dir 1/3 der Kosten des Shuttles zurückerstattet