Kitesurfen Italien / Sardinien, Punta Trettu

  • Ideales Anfängerrevier
  • Neuer Spot im Süden von Sardinien
  • Begleitete Kiteferien
  • Schöne Landzunge mit Flachwasser
  • Zwischen Sa 29.9 – Sa. 13.10.2018

Was erwartet Dich

Nach vielen Jahren in Porto Pollo im Norden von Sardinien haben wir für euch einen neuen Spot mit mehr Platz und weniger Kiter gefunden. Rund eine Stunde von Cagliari entfernt liegt Punta Trettu. Auf beiden Seiten der Landzunge bietet das Flachwasser ideale Bedingungen.

Falls mal kein Wind bläst, gibt es als Alternative ein Wakeboardboot oder man kann in der Region diverse Ausflüge unternehmen. Komm mit uns in den Süden und lass dich vom Kitespot überzeugen.

Spot-/Windinfo

Eine Landzunge ragt hier rund einen Kilometer weit ins Wasser. Auf beiden Seiten kann gekitet werden. Durch die vorliegenden Inseln ist Flachwasser garantiert. Ein Stehbereich mit sandigem Untergrund lädt geradezu zum Schulen ein.

Die besten Windrichtungen sind hier Nordwest oder Südwind. Somit ist der Wind am Ende der Landzunge Sideshore. Da auf beiden Seiten gefahren werden kann, haben wir somit immer Onshore Bedingungen.

Reiseplan

Wir sind vom Samstag 29.9 – Freitag 12.10.2018 in Sardinien

  • Abfahrt: Samstag, 10.00 ab Luzern
  • Übernachtung Sa-So auf Fähre
  • Unterkunft in Appartments mit Kochmöglichkeiten
  • Rückfahrt: Freitag Nacht Fähre
  • Retour: Samstag in Luzern

Alternativ kann auch mit dem Flugzeug nach Cagliari geflogen werden und wir holen euch am Flughafen ab.

Anmeldeschluss

31. August 2018

Bedingungen

  • Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Teilnehmer/-innen (wir empfehlen die VDWS Kiteversicherung)
  • Bei zu wenigen Anmeldungen kann die Reise vom Organisator annulliert werden.

Wir empfehlen eine Reise-Annullationsversicherung.

Preis 980.-

Für eine Woche im Doppelzimmer (Übernachtung, Rescue, Fahrten vor Ort, Hin- oder Rückfahrt*)
Bei einer Buchung von 2 Wochen, kostet die 2. Woche CHF 700.-

*Hinfahrt 30. September 2018 ca. 10 Uhr ab Luzern / Rückfahrt 12. Oktober 2018 ca. 14 Uhr – Ankunft in Luzern 13. Oktober ca. 18 Uhr

Bei Buchung von nur einer Woche, muss der Rück- bzw. Hinflug zusätzlich gebucht werden. Ein Transfer von Punta Trettu – Cagliari und zurück wird am 6. Oktober 2018 für die Teilnehmenden von Kitefun organisiert. Für den Transfer wir zusätzlich CHF 50.- verrechnet.

Optionen

CHF 450.- / Anfängerschulung und Betreuung für 1 Woche
CHF 200.- / Trainingswoche mit Coaching
CHF 120.- / Tageskurs für Aufsteiger
CHF 350.- / Miete Kiteausrütung für 1 Woche
CHF 600.- / Miete Kiteausrütung für 2 Woche
CHF 140.- / Einzelzimmerzuschlag pro Woche

Flug

Flugpreis: Aktueller Tagespreis. Beim Buchen sind wir dir behilflich.

OPTION KITEKURSE

Den Beginnern bieten wir einen 3-Tage-Kurs.

Kitesurf-Aufsteiger (Teilnehmer können den Wasserstart und Fahren mindestens 50 Meter) stehen Tageskurse zur Auswahl.

Für Fortgeschrittene Kiter/innen werden individuelle Programme zusammengestellt.

  • Optimale Windausnutzung (bis 6h pro Tag)
  • Nach VDWS-Richtlinien
  • Kompletes Kitematerial pro Schüler je Woche
  • Schulung nur während Windtagen
  • Betreuung während der ganzen Woche
  • Inkl. VDWS Kite Lizenz

Unser Instruktoren Team

Unterkunft

Wir übernachten in der Kitevillage mit anderen Kitern. Das kleine Feriendorf bietet einen Pool und Aussenplätze zum Verweilen.

Anmeldung

Optionen:

Bedingungen:
- Anmeldeschluss Camp: 31. August
- Unfall- & Haftpflichtversicherung ist Sache der TeilnehmerInnen